ERWECKE DEINEN
HAUSHALT ZUM LEBEN

Beim „AUGEN DRAUF“-Gewinnspiel
ist eure Kreativität gefragt.

Schnappt euch den Aufkleber-Bogen, den ihr von den Stadtwerken Essen per Post erhalten habt und klebt drauf los! Ob Fernseher, Mikrowelle oder Föhn: Mit den lustigen Augen erweckt ihr euren Haushalt in Nullkommanix zum Leben!
Aufkleber verklüngelt? HIER könnt ihr den Bogen herunterladen, ausdrucken und sofort loslegen. Oder ihr holt euch euer Exemplar in unserem Kundenzentrum in Rüttenscheid ab.

Als erster Preis winken ein Jahr EssenStrom* sowie ein elektrisches Haushaltsgerät. Vier weitere Gewinner erhalten ebenfalls ein elektrisches Highlight nach Wahl:

- Kaffeevollautomat
- iPad
- Bügelautomat
- Staubsaugerroboter
- Mähroboter
- Soundbar
*begrenzt auf 5.000 kWh/Jahr

Mitmachen

1

Wähle ein Foto von deinem lebendigen Haushaltsgerät aus und nimm am Gewinnspiel teil. (max. 10MB)

+
Dein Bild
Klicke auf das Plus,
um ein Foto auszuwählen.
Lasse das Bild los,
um es hochzuladen.
2

Wie erreichen wir dich am besten, damit du schnell erfährst, dass du gewonnen hast?

 

Wenn du ein Foto hochlädst, veröffentlichen wir lediglich dein gewähltes Pseudonym in der Galerie.

*Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen
„AUGEN DRAUF“-Gewinnspiel

§ 1 Veranstalter und Teilnahmevoraussetzungen

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Stadtwerke Essen AG, Rüttenscheider Str. 27-37, 45128 Essen, im Folgenden „Stadtwerke“ genannt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

  2. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer ein Foto eines Haushaltsgegenstandes mit aufgeklebten Augen aus dem vorher per Post zugeschickten Mailing hochladen, das elektronische Teilnahmeformular vollständig ausfüllen und mittels des Buttons „Jetzt teilnehmen!“ an die Stadtwerke abschicken. Eine Mehrfachteilnahme durch das Einsenden verschiedener Haushaltsgegenstände ist möglich. Jeder Teilnehmer hat jedoch nur einmal die Möglichkeit zu gewinnen. Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung der eingesendeten Bilder. Die Stadtwerke Essen behalten sich insbesondere vor, doppelte oder ähnliche Bilder sowie Bilder, die erkennbar nicht in der Absicht einer ernsthaften Teilnahme an dem Gewinnspiel eingesendet wurden, nicht in die Galerie hochzuladen.

  3. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche und volljährige Person. Davon ausgenommen sind Mitarbeiter der Stadtwerke sowie deren Angehörige. Die Teilnahme über Gewinnspiel-Agenturen oder sonstige Dritte, die den Teilnehmer bei einer Vielzahl von Gewinnspielen anmelden, ist ausgeschlossen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist, mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem vom Teilnehmer gewählten Tarif seines Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen, kostenlos. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

§ 2 Ablauf des Gewinnspiels und Bedingungen für die Auskehrung des Gewinns

  1. Das Gewinnspiel beginnt am 15.09.2019 (00:00 Uhr) und endet am 30.11.2019 (23:59 Uhr).

  2. Im Rahmen dieses Gewinnspiels wird nach Ablauf des 30.11.2019 ein Jahr EssenStrom (begrenzt auf 5.000 kWh) sowie ein zusätzliches Haushaltsgerät nach Wahl (Kaffeevollautomat, iPad, Bügelautomat, Staubsaugerroboter, Mähroboter oder Soundbar) verlost. Zudem werden unter allen Einsendungen vier weitere Haushaltsgeräte der. o. g. Wahl verlost. Bei der Verlosung der Gewinne nehmen alle elektronischen Teilnahmeformulare teil, die im Zeitraum vom 15.09.2019 (00:00 Uhr) bis 30.11.2019 (23:59 Uhr) abgeschickt wurden. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nur unter den Teilnehmern, die das elektronische Teilnahmeformular vollständig und richtig ausgefüllt haben. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner E-Mail und Postadresse, selbst verantwortlich. Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail von den Stadtwerken Essen benachrichtigt. Sollte dies nicht möglich sein, da bspw. ein Gewinner falsche Kontaktdaten im elektronischen Teilnahmeformular angegeben hat oder auch nach wiederholten Versuchen nicht erreichbar ist, ist der Gewinn verwirkt und es erhält ein neuer, nach dem Zufallsprinzip gezogener Teilnehmer den Gewinn. Der Gewinn ist ebenfalls verwirkt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von zwei Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. Die Gewinnchance erhöht sich durch das Einsenden mehrerer, unterschiedlicher Bilder.

  3. Sachpreise werden von den Stadtwerken oder vom Kooperationspartner (Preisbeisteller) per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse frei Haus versandt. Die Auslieferung des Gewinns erfolgt nur an eine gültige Adresse in Deutschland.

  4. Eine Barauszahlung des Sachwertes oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinne sind nicht übertragbar.

  5. Die Stadtwerke behalten sich vor, die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen, zu unterbrechen oder die Laufzeit zu verlängern, ohne dass den Teilnehmern hieraus Ansprüche gegenüber den Stadtwerken entstehen. Die Stadtwerke behalten sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

  6. Anwendbar ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 3 Informationen über die Verwendung personenbezogener Daten und Hinweis auf die Datenschutzerklärung der Stadtwerke Essen AG

Die Erfassung der notwendigen personenbezogenen Daten dient zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Zuordnung der Fotos. Die Daten werden zum Zwecke der Gewinnabwicklung an eine Agentur der Stadtwerke übermittelt. Im Übrigen werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sämtliche Daten werden nach Zweckentfall gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Stadtwerke Essen AG finden Sie in der Datenschutzerklärung der Stadtwerke Essen AG, die Ihnen unter www.stadtwerke-essen.de/Datenschutz zur Verfügung steht.

§ 4 Einverständnis zur Verbreitung der Fotos, Übertragung von Nutzungsrechte/Upload-Regeln

  1. Mit dem Upload eines Fotos erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass das Foto in der Galerie auf www.augendrauf.de abgebildet wird und für Werbeaktionen sowie zu PR-Zwecken eingesetzt werden darf. Der Teilnehmer stimmt außerdem zu, dass die Fotos von Besuchern der Augen-Drauf Galerie auf anderen Webseiten von den Stadtwerken und auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder Pinterest, mit anderen Usern geteilt werden können. Für die weitere Verwendung der hochgeladenen Bilder auf Seiten außerhalb von www.augendrauf.de, nachdem diese dort geteilt wurden, sind die Stadtwerke nicht verantwortlich. Der Teilnehmer überträgt mit dem Upload sämtliche Nutzungsrechte an den Fotos unentgeltlich, zeitlich und örtlich unbeschränkt auf die Stadtwerke und die mit den Stadtwerken rechtlich verbundenen Unternehmen.

  2. Sofern auf einem hochgeladenen Foto Personen abgebildet sind, sichert der Teilnehmer zu, dass er sowohl in Bezug auf das Foto selbst als auch in Bezug auf alle auf dem Foto dargestellten Personen berechtigt ist, das Foto hochzuladen. Er sichert zu, dass er der Urheber/Hersteller dieser Aufnahme ist. Insbesondere sichert er zu, dass er alle entsprechenden Nutzungs- und Leistungsschutzrechte, sowie sonstige Rechte an der Aufnahme beachtet und die Aufnahme sowie die Darbietung(en) unbelastet von Ansprüchen Dritter sind. Darüber hinaus sichert er zu, dass er die Rechte aller auf der Aufnahme zu sehenden Personen, insbesondere das Recht am eigenen Bild und sonstige Persönlichkeitsrechte, beachtet und dass alle diese Personen mit dem Hochladen und der Nutzung dieser Aufnahme einverstanden sind. Dies betrifft alle Personen, die auf den Aufnahmen zu sehen sind, auch wenn z. B. eine Person nur zufällig im Hintergrund der Aufnahme zu erkennen ist. Außerdem sichert der Teilnehmer zu, dass die Aufnahme nicht gegen geltendes Recht verstößt und keine sonstigen Beanstandungen auslöst. Er steht insbesondere dafür ein, dass die Aufnahme keine pornografischen, rassistischen, anderweitig anstößigen oder illegalen Inhalte enthält und auch keine Urheber- oder Markenrechte verletzt. Er wird keine deutlich erkennbaren Abbildungen von urheberrechtlich geschützten Werken, Marken oder Labels in seinen Aufnahmen verwenden. Die Stadtwerke behalten sich das Recht vor, Beiträge, welche gegen die vorgenannten Bedingungen verstoßen, nicht zu veröffentlichen. Ebenso behalten die Stadtwerke sich das Recht vor, Bilder ohne Kenntnisnahme der Teilnehmer und ohne Nennung des Grundes zu entfernen.